Aktuelles

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (Pflanzenschutz 2017 08.05..pdf)Pflanzenschutz 2017 08.05..pdf[ ]566 kB

Der ersten Info-Tag für Bullenhalter war mit 140 Besuchern besser besucht, als von den Organisatoren gehofft. Die interessanten und praxisnahen Berichte haben das Interesse der Zuhörer geweckt. Eine schöne Bestätigung dafür, dass unsere Kunden unsere Dienstleistungen auch schätzen.

Sehr geehrte Kundinnen und Kunden,

als Händler sind wir dazu verpflichtet, Ihnen die Sicherheitsdatenblätter (SDB) für erworbene Pflanzenschutzmittel (PSM) zur Verfügung zu stellen. In Abstimmung mit der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin kommen wir dieser Verpflichtung nach, indem wir Ihnen die Datenbank mit den SDB hier verlinken. www.agrar-sdb.de

Einen weiteren Link finden Sie unter dem Reiter Landwirtschaft/Pflanzenbau. Auf Wunsch drucken wir Ihnen die SDB für erworbene PSM auch aus.

Bitte denken Sie auch daran, uns frühzeitig Ihren Sachkundenachweis zur Anwendung von PSM vorzulegen, wenn dies noch nicht geschehen ist.

Im Zusammenhang mit den Empfehlungen haben unsere Außendienstmitarbeiter PSM-Kombinationen zu Sonderpreisen für Sie zusammengestellt. Fragen Sie uns!

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (Pflanzenschutz Frühjahr 2017.pdf)Pflanzenschutz Frühjahr 2017.pdf[ ]201 kB

 

Am 10. November erhielten über 80 Fachbesucher wertvolle Informationen zum Thema „Leistungsreserven in der Milchviehhaltung“ Hier der Bericht der "Elite"

Frau Prof. Dr. Katrin Mahlkow-Nerge (Professorin für Tierernährung am Fachbereich Agrarwirtschaft an der FH Kiel) und Herr Dr. Ulrich Janowitz (Stationsleiter der Bullenstation der Rinder-Union-West Borken, Fruchtbarkeitsservice) bereicherten den Abend. Sogar die Fachzeitschrift "Elite" war vor Ort und informierte sich über die Veränderungen in der futtermittelwirtschaftlichen Zukunft. Hier ein Bericht: 

http://www.elite-magazin.de/newsticker/Umstellung-auf-GVO-freie-Mischfutterproduktion-ist-eine-Herausforderung-5463075.html