Ihre Ansprechpartner:

Steltig 7

Dirk Steltig

Pflanzenbauberatung

Tel.: 02528 9309-32
Mobil: 0171 2618775

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Die aktuellen Empfehlungen finden Sie im Anhang!
 

http://www.agrar-sdb.de/

Oben der Link zu den SDB

Links finden Sie die Verlinkung zu den Sicherheitsdatenblättern (SDB) für alle Pflanzenschutzmittel. Auf Wunsch drucken wir Ihnen die SDB auch aus.

Das Konzept: "Freude am Wachstum"

Dem Gesetz vorauswachsen!

Für Sie vor Ort: Unsere Beratung

  • individuell

  • ertragsbringend

  • vitalitätssteigernd

Vom Saatgut bis zur Düngung über das Grünland sind wir Ihr zuverlässiger Ansprechpartner.

Informieren Sie sich auf den folgenden Seiten über unser Sortiment und Nützliches zum Thema Pflanzenbau.

Aktuelles zu den Feldtagen finden Sie unter "Aktuelles"

Die Zwischenfruchtmischungen für das Greening finden Sie hier.

Die jeweils gültigen Pflanzenschutzempfehlungen haben wir Ihnen am Ende der Seite angehängt.

 Rollup3 Pflanze klein

Gutes Futter - gutes Saatgut

Ihr Ansprechpartner:

Groote 1

Dominik Groote

Einkauf/Innendienst

Tel.: 02528 9309-38
Fax: 02528 9309-39
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Gutes und günstiges Futter beginnt mit hochqualitativem Saatgut.
Als Anfangsglied von Nahrungs- und Futtermitteln spielt Saatgut eine entscheidende Rolle für den Wirtschaftlichen Erfolg in der Landwirtschaftlichen Produktion.

Deshalb lautet unsere Devise, beste Qualitäten zu guten vertretbaren Preisen.

Unser Produktportfolio erstreckt sich über Saatmais, Saatgetreide wie Weizen, Gerste, Triticale, Roggen und Ölsaaten wie Raps sowie eine breite Palette an Gras und Grünlandmischungen und Zwischenfrüchten.
Unser Sortiment beinhaltet die Sorten sämtlicher namenhafter Züchterhäuser mit deren bekannten Qualitätsstandards.
Unser Beraterteam unterstützt Sie gerne durch eine fundierte, fachkundige Beratung von der Saat bis zur Ernte.

Info zu Mesurol-gebeiztem Mais-Saatgut

Mesurol befindet sich derzeit im Wiederzulassungsprozess. Für die Aussaat 2019 besteht ein gewisses Risiko, dass Mesurol seine Zulassung verliert. Sollte es dazu kommen, ist ein Handel mit Mesurol-Ware nicht mehr möglich. Es könnte mit einem Ausbringungsverbot sogar dazu kommen, dass die Landwirte es nicht mehr aussäen dürfen. Die Situation wird sich erst Mitte 2018 klären. Daher gilt es den Bedarf an Mesurol-Saatgut für 2018 möglichst genau zu planen und es komplett aufzubrauchen. Wir empfehlen Ihnen, sich für normal gebeiztes Saatgut zu entscheiden. Aufgrund der beschriebenen Situation können wir kein Mesurol-Saatgut zurücknehmen.

 

Pflanzenschutz


Die Pflege und Gesunderhaltung der Pflanzen sind Ziele, die für Natur und Ertrag von großer Bedeutung sind. Unsere Außendienstmitarbeiter bilden sich regelmäßig, um zu allen Fragen qualifiziert antworten zu können. Unser Spezialist Dirk Steltig ist ständig erreichbar unter 0171 2618775.


Stoppelkalkung - Erhaltungskalkung - Bodenaktivierung

Infos dazu finden Sie im Anhang!