Um den hohen Anforderungen der genossenschaftlichen Kunden nachzukommen, arbeitet Ihre Raiffeisen Warendorf eG mit Personalbedarfsplänen mit integriertem Ausbildungsplan. Jedes Jahr werden zwei neue Auszubildende im Groß- und Außenhandel eingestellt.

Die Aus-, Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten im Handel kennen keine Grenzen. So wird bei uns jeder nach seinen Fähigkeiten und Fertigkeiten  individuell gefördert.

Das ist der Weg, wie wir Beruf und Karriere verwirklichen. Wir freuen uns auf jeden neuen Auszubildenden und Mitarbeiter. Sollten Sie hier keine Stellenangebote finden, versuchen Sie es mit der folgenden Internetadresse.

www.wir-sind-raiffeisen.de

 

Ihr Weg zu einer Ausbildung bei uns

In jedem Jahr stellen wir einen Auszubildenden für den Beruf Kaufmann im Groß- und Außenhandel w/m wie auch einen Auszubildenden für den Beruf Kaufmann im Einzelhandel w/m ein.

Bei Interesse schauen Sie bitte auch in die pdf-Datei.

Jeweils ab September sichten wir die Bewerbungsunterlagen für die freien Ausbildungsstellen des Folgejahres, die für gewöhnlich am 1. August zur Verfügung stehen.

Ihre kompletten Unterlagen reichen Sie bitte bis Anfang September bei uns ein.

Richten Sie Ihr Schreiben an:
Raiffeisen Warendorf eG
Herrn Norbert Hunkemöller
Schlosserstraße 11
48231 Warendorf-Freckenhorst

P1050164 Azubis klein

Bild oben: Die neuenAuszubildenden 2015: Christian klosterkamp, GF Norbert Hunkemöller, Lisa-Marie Venne und Johannes Westkämper

 aktuelle Azubis

Unsere Auszubildenden im Jahr 2015

Johannes Westkämper, Marie Fritz, Christian Ostermann, Maria Wiebe, Laura Mokros, Friederike Buntenkötter, Christian Klosterkamp, Lisa-Marie Venne und Ausbilder Christian Borgmann

Finden sie Ihren Platz bei uns!

Gute Mitarbeiter suchen wir immer. Auch wenn hier zurzeit keine freie Stelle angegeben ist, freuen wir uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen.