Aktuelles

Bei der diesjährigen Generalversammlung am neuen landwirtschaftlichen Standort in Sendenhorst waren sich die Mitglieder in allen Entscheidungen einig. Sowohl die Dividendenausschüttung, als auch die Warenrückvergütung und die Entlastung des Vorstandes sowie die Wahlen waren einstimmig. Die Raiffeisen Warendorf ist in allen Bereichen gut aufgestellt. Während der Versammlung wurde Herr Wilhelm Schulze Stentrup verabschiedet und für seine langjährige Tätigkeit im Vorstand mit der silbernen Raiffeisen-Nadel ausgezeichnet. Herr Reinhold Schmidt stellte sich der Versammlung vor - er wird am 01.01.2021 die Geschäftsleitung übernehmen.

Internet Stentrup

 

Am 15. und 16. Mai hatten alle, die sich für eine Ausbildung bei uns interessieren, in Freckenhorst und Enniger von 16:00 bis 18:00 Uhr die Möglichkeit, Informationen rund um die Ausbildungsmöglichkeiten im landwirtschaftlich-kaufmännischen Bereich zu bekommen. Viele Interessierte waren vor Ort. Wir freuen uns auf zahlreiche Bewerbungen.

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (Internet-Infos zu RAIT.pdf)Internet-Infos zu RAIT.pdf[ ]89 kB
Auch zukünftig muss für den nachhaltigen Anbau nachgewiesen werden, dass Flächen für diesen Anbau nach dem 01.01.2008 nicht umgebrochen wurden.

Ab sofort bieten wir Ihnen die Möglichkeit, bequem per Handy Ihre Futterbestellungen auszulösen. Weitere Informationen im Anhang oder direkt bei den Kollegen vom Innendienst: Tel.: 02528 9309 Austermann -36, Fritz -37, Groote -38

Beim Mischen von "Atlantis WG" (evtl. auch bei "Mesolodo") mit AHL kann es zu Verstopfung der Düsen kommen. Bitte Achten Sie daher unbedingt auf die Reiehenfolge. Weitere Ausführungen dazu finden Sie im Anhang.

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (Mischung mit AHL.pdf)Mischung mit AHL.pdf[ ]31 kB